Navigation Handball

Nachrichten Archiv

wJC: Mädels steigen in die Oberliga auf!

12.06.2018 21:49


Starke Leistung beim Turnier in Oberursel

 

Am Sonntag fand für unsere Mädels das letzte Turnier zur Oberligaquali statt. Nachdem man bereits in zwei Turnieren gegen Mannschaften aus ganz Hessen antreten durfte ging es in Oberursel um die letzten freien Plätze für die kommende Oberliga Saison.

 

Die Schlitzerinnen reisten mit der Einstellung „ Schauen wir mal was geht „ in Oberursel an. Im ersten Spiel traf man auf den Gastgeber. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe und die Mädels zeigten was in Ihnen steckt. Eine kurze Schwächephase zu Beginn der zweiten Halbzeit führte aber leider dazu, dass man am Ende mit 13:8 unterlag. Die Niederlage war aber schnell verdaut und man ging hoch motiviert und mit dem nötigen Selbstvertrauen in die Partie gegen Bruchköbel. Hier zeigten die Schlitzer Handballerinnen ihr Leistungsvermögen und siegten überzeugend mit 18:12 Toren.

 

Im dritten Spiel des Tages traf man auf die Vertretung aus Klein Auheim. Jetzt spielten die Mädels völlig befreit auf und gewannen völlig verdient mit 22:11 Toren. Durch diese beim letzten Turnier überzeugende Leistung erreichte man den Einzug ins Hessische Oberhaus und tritt in der Saison 2018/19 in der Oberliga Nord an.

 

Für Schlitz spielten in der Qualifikation : Alija Seferagic (Tor), Celina Petsch, Jule und Rieke Völzke, Vivien Misof, Jessica Reider, Mara Bambach, Chiara Guntrum, Sina Boß, Wiebke Czerwinka, Helena Malangre

Zurück