Navigation Handball

Nachrichten Archiv

mJC beim HSG-Cup

13.06.2017 22:02

Die neu gegründete mJC steht mitten in der Vorbereitung und nimmt in diesem Zug auch an verschiedenen Turnieren teil. Am vergangenen Samstag waren die Jungs von Daniel Scheibner und Christian Rippl beim HSG Cup der HSG Hanau zu Gast und konnten dort bei schönem Wetter ihr Können unter Beweis stellen. Was dem Trainerteam aber viel wichtiger ist, das sich die Jungs aufeinander einspielen und abstimmen! In 6 Spielen mussten die Jungs dann ran und zeigten auch den ein oder anderen guten Ansatz. Besonders Geronimo Liehr, auch erst seit März dabei zeigt eine gute Leistung zwischen den Pfosten der Schlitzer. Kilian Groh, Simon Orf und auch Daniel Peisler, alle drei seit kurzer Zeit erst beim Team zeigten ansprechende Leistungen und freuen sich schon mit ihrem Team auf die neue Saison 2017/18. Leider konnte die mJC keins der Spiele gewinnen allerdings sind alle guter Hoffnung für die Zukunft! Weiter stehen im Training Abwehrarbeit und Kombinationsspiel auf dem Plan. Weiterhin seit ihr gerne willkommen, wenn ihr im Jahrgang 2003 oder 2004 geboren seid.

 

„Wir haben ganz viel Spaß zusammen und dass ist erstmal das Wichtigste und ich denke auch die Siege kommen dann hinzu. Wir arbeiten weiter hart an uns und freuen uns über jeden neuen Spieler der seine sportlichen Ambitionen unter Beweis stellen möchte!“ so Christian Rippl zu aktuellen Situation der mJC!

 

Für Schlitz am Ball waren: Geronimo Liehr (Tor), Jannes Schramm, Maxim Diel, Kilian Groh, Darius Schuch, Maurice Lang, Timo Völler, Simon Orf, Daniel Peisler.  

Zurück